Wir verstärken unser Team. Jetzt bewerben!

Projektmanager_In (digital)

Projektmanagerin oder Projektmanager (digital) Vollzeit in Köln

TL;DR

Du liebst Projekt-Organisation, magst Kundenkontakt und schätzt ein motiviertes Team hinter Dir? Direkt weiterlesen – denn da haben wir was im Angebot für Dich – in Voll- oder Teilzeit – ab sofort, in Köln.

Beschreibung

Du bist pragmatisch, organisierst gerne und hast Erfahrung im Steuern von digitalen Projekten. Deine Arbeit organisierst Du in Abstimmung mit den Kund_Innen in einem interdisziplinären Team und hast dabei Budgevorgaben im Auge. Dabei nutzt du unsere Atlassian-Tools als Werkzeuge um in der Organisation Transparenz zu schaffen und den Überblick zu behalten. Ausserdem hast Du Lust einen Blick über den Tellerrand zu den Kolleg_Innen aus dem klassischen Design zu wagen und die Weiterentwicklung unserer Agentur-übergreifenden Prozesstrukturen voranzutreiben. Wir haben alle unsere persönlichen Stärken und tauschen uns aktiv über die Tätigkeitsbereiche hinweg aus. Wir möchten die Grenzen zwischen analoger und digitaler Gestaltung auflösen und uns sowohl konzeptionell als auch in der Umsetzung gegenseitig inspirieren, unterstützen und gemeinsam starke Ideen und Lösungen erarbeiten.

Das trifft auf Dich zu?

mehrwert bietet Dir eine Stelle mit Potenzial: Als Projektmanager_In arbeitest Du in einem interdisziplinären Team und eigenverantwortlich für mittelständische Kunden, Hochschulen und öffentliche Institutionen. Mit viel Gestaltungsfreiraum – sowohl inhaltlich als auch organisatorisch. Und mit einem anständigen Gehalt und Perspektive.

Das wünschen wir uns von Dir

  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement von digitalen Projekten
  • versierter Umgang mit Werkzeugen wie zum Beispiel Jira und Confluence oder vergleichbaren Tools
  • Routine im persönlichen Umgang und bei der Beratung von Kund_Innen zu Technologie-Themen
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gespür für Terminplanung und Kosten im Projekt
  • sehr gute Selbstorganisation
  • Lust auf eine persönliche Weiterentwicklung

Dafür bieten wir Dir

  • ein angenehmes, produktives Arbeitsklima mit
  • gemeinsamen Mittagspausen, bei denen wir auch gerne im Wechsel kochen
  • gemeinsamen Frühstücken, um zu schnacken, Ideen und Neuigkeiten auszutauschen, Projekte vorzustellen
  • ehrlichen Feedbackrunden mit dem Ziel der Weiterentwicklung eines jeden einzelnen sowie des gesamten Teams
  • »Innovationstage« und gemeinsamen Bastelrunden
  • motiviertes, respektvolles und herzliches Team
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • wir legen Wert darauf, dass du vernünftig arbeiten kannst: Mac, höhenverstellbare Tische, weitere Arbeitswerkzeuge wie Du sie benötigst
  • ein Gleitzeit- und Überstundenmodell für flexibles Arbeiten
  • die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung / Weiterbildungs- und Coaching-Angebote
  • Konferenzbesuche, Barcamps und Weiterbildung – von 35C3 (Chaos Communication Congress) bis zur CXI-Konferenz – ist alles im Programm
  • eigene Projekt- & Kundenverantwortung
  • persönliche Gestaltung deiner Arbeitsabläufe
  • bei Bedarf ein JobTicket für den VRS
  • sehr gute Verkehrsanbindung
  • ein motiviertes Team, das die Bereiche User Experience, Digital und Analog mit der Entwicklung verknüpft
  • Kund_Innen mit denen wir uns gut verstehen
  • Leckeren Kaffee und Getränke
  • und frei am Rosenmontag – als lokaler Brauchtumstag ;-)

Über Deine zukünftiges Team

mehrwert ist eine strategieorientierte Design- und Technologieagentur mit konzeptionellem Schwerpunkt und medienübergreifenden Lösungsansätzen. Mit 12 fest angestellten Mitarbeiter_Innen und flexiblen Projektteams aus Spezialist_Innen arbeitet mehrwert für Hochschulen, Verbände, öffentliche Institutionen und nationale sowie internationale Unternehmen sowie deren Marken. mehrwert wird geleitet von Heiko Ploch, Reiner Sunkel und Andreas Beutel.

Unsere Dienstleistungen umfassen Beratung, Konzeption, Design und Produktion von Erscheinungsbildern, Printmedien, Publikationen und Websites sowie digitalen Applikationen. Durch die intelligente Verknüpfung der Bereiche Design und Technologie versprechen wir unseren Kunden bei jedem Projekt den namensgebenden Mehrwert. Dieser kann ideeller, kultureller oder ökonomischer Natur sein, ist aber immer zielführend im Sinne der kommunikativen Aufgabenstellung.

Zusätzlich zeichnen wir uns durch ein selbstentwickeltes Qualitätsmanagement aus, welches insbesondere die Bereiche Projektmanagement, Kommunikation und Dokumentation umfasst. Jedem Projekt wird gemeinsam mit dem Kunden ein detaillierter Projektplan zu Grunde gelegt. Spezielle softwaregestützte Prozesse erlauben unseren Kunden eine transparente Projektübersicht und eine effektive Abstimmung.

In den 20 Jahren unseres Bestehens wurden eine Vielzahl von Projekten zur vollsten Zufriedenheit namhafter Kunden durchgeführt. Dies belegt die hohe Empfehlungsquote sowie die Langlebigkeit unserer Kundenbeziehungen. Zu unseren Kunden zählen neben Vereinen und Verbänden – zum Beispiel dem DVGW — Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. oder der Gesellschaft für Informatik e.V. – auch namhafte Hochschulen wie die Universität zu Köln, die Technische Universität Dortmund oder die Hochschulrektorenkonferenz (HRK). Weitere Kunden, Projekte und Beispiele findest Du hier.

Als Ausbildungsbetrieb der IHK bilden wir zum Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung aus.

Uns ist ein freundliches Miteinander wichtig, Kommunikationsbereitschaft und Kritikfähigkeit inklusive. Bitte sende deine vollständigen Unterlagen inkl. Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin an

Kontakt

mehrwert intermediale kommunikation GmbH
Steinfelder Gasse 11
50670 Köln
Deutschland  

+49 (0)221 139 753-0
F +49 (0)221 139 753-13
100prozent(at)mehrwert.de

Kommunikation via GPG
E-Mail: info(at)mehrwert.de
Schlüssel-ID: F897E381
Fingerabdruck: CFCE 4735 AD79 BCF8 711B  691F CAE2 9571 F897 E381 

Social Media

facebook
Twitter

Anfahrt

Mit dem Auto: Die beste Parkmöglichkeit bietet das Parkhaus »Im Klapperhof«. Für Kölner Verhältnisse günstig und 3 Fußminuten vom Büro entfernt.

Mit der Bahn: Die KVB-Haltestellen »Friesenplatz« (Linien 3, 4, 5, 12, 15) und »Appellhofplatz« (Linien 3, 4, 5, 16, 18) liegen circa 7 Gehminuten von uns gelegen.
Vom Kölner Hauptbahnhof läuft man gute 10 Minuten (oder steigt in die KVB).