Meine Liebe. Meine Fortuna. Mein Stein.

Heiko Ploch

Fortuna Köln e.V. startet seine Kampagne zum Neubau des Jugendförderzentrums

Der erste Meilenstein zur Modernisierung des Jean-Löring-Sportparks in der Kölner Südstadt ist erreicht. Mit der Genehmigung der ersten Planungsphase beginnt nun der Neubau des Jugendförderheims, der bis zum Ende des Jahres 2016 abgeschlossen sein soll. Mit der von uns gestalteten Kampagne »Dein Stein Fortuna« möchte die Fortuna zahlreiche Unterstützer_innen für das Projekt gewinnen. Martin Scherag, der »Fortuna-Fotograf«, hat unser Konzept fotografisch umgesetzt.

Neben Dirk Lottner (Spieler-Legende), Helge Ulonska (First Lady der Fortuna) oder auch Tobi Mohr (Chef der Handballer) geben insgesamt sieben Fortunen der Kampagne ein Gesicht. Realisiert wurde die Kampagne auf diversen Drucksachen, wie z.B. auf eine Flyer Serie. Als exklusives Geschenk erhält jeder Spender einen limitierten Anstecker mit dem Kampagnen-Logo.

Interessierte können sich gerne unter www.dein-stein-fuer-fortuna.de über die Möglichkeiten der Unterstützung informieren. 

Kontakt

mehrwert intermediale kommunikation GmbH
Steinfelder Gasse 11
50670 Köln
Deutschland  

+49 (0)221 139 753-0
F +49 (0)221 139 753-13
100prozent(at)mehrwert.de

Kommunikation via GPG
E-Mail: info(at)mehrwert.de
Schlüssel-ID: F897E381
Fingerabdruck: CFCE 4735 AD79 BCF8 711B  691F CAE2 9571 F897 E381 

Social Media

facebook
Twitter

Anfahrt

Mit dem Auto: Die beste Parkmöglichkeit bietet das Parkhaus »Im Klapperhof«. Für Kölner Verhältnisse günstig und 3 Fußminuten vom Büro entfernt.

Mit der Bahn: Die KVB-Haltestellen »Friesenplatz« (Linien 3, 4, 5, 12, 15) und »Appellhofplatz« (Linien 3, 4, 5, 16, 18) liegen circa 7 Gehminuten von uns gelegen.
Vom Kölner Hauptbahnhof läuft man gute 10 Minuten (oder steigt in die KVB).